Willkommen in der Holtenauer Straße

Die Holtenauer Straße in Kiel gehört meines Erachtens zu den schönsten und abwechslungsreichsten Straßen. Vom Dreiecksplatz kommt man zu den „Arkaden“. Hier ist alles mit Glas überdacht, also shoppen, schlemmen und flanieren bei jedem Wetter möglich. Neben den über dreißig Fachgeschäften sind hier auch jede Menge Restaurants, Bäckereien, Apotheken, Friseure und andere Dienstleister zu finden. Die Mischung macht es aus. Parkplätze, wenn man Glück hat, direkt vor den Geschäften.

Auf dieser Ecke haben sich auch eine Menge Fachärzte angesiedelt. Wer hier wohnt, zahlt auch entsprechend, hat dafür aber auch alles vor der Tür. Ob Aldi, Rewe, Schlemmermarkt Freund, es ist einfach so gut wie alles vorhanden. 

 

Geht man Richtung des Brauereiviertels, findet man auf der rechten Seite das POI, Pizza Originale Italiana. 

20.6.21

Hier kann man sich seine frisch zubereitete Pizza nicht nur liefern lassen oder abholen, hier kann man sie auch direkt vor Ort verspeisen. Einen Blick nach innen habe ich natürlich auch mitgenommen. Schließlich musste auch hier die Toilette kurz inspiriert werden. Hier war alles vorhanden, was man in Zeiten von Corona benötigt und alles war sehr sauber. 

Im Restaurant sehen die Sitzgelegenheiten sehr bequem aus, alles ist hell und einladend. Hier kann man sich wohlfühlen, wenn das Wetter einmal nicht so schön ist, wie an diesem Tag. 

Mit Glück spontan einen Platz für zwei Personen draußen gefunden und gleich gesichert. Viele haben bereits vor unserem Besuch von den Pizzen geschwärmt. Nun wollte ich es mal endlich selber herausfinden.

Die Servicekraft war freundlich, die Speisenkarte überschaubar. Ich entschied mich für die Pizza Salame, mit Tomatensauce, Mozzarella und Salami. Meine Frau für die vegetarische Pizza Verdorre mit Tomaten und Ofengemüse aus Auberginen, Zucchini, Paprika und Oregano. 

Das Essen kam recht schnell, was auch gut war. Denn wir hatten beide großen Hunger. Beide Pizzen sahen sehr lecker aus und das waren sie auch. Der Boden war klasse dünn und knusprig, der Rand dicker und ebenfalls klasse gebacken. Geschmacklich war alles, wie man es sich beim Italiener wünscht. Alles war frisch und hätte nicht besser sein können. Die Größe genau richtig für unseren Hunger. 

Als Getränk hatten wir ein Bier, ein Zwickel vom Fass und einen ebenfalls sehr leckeren Eistee mit Minze und Ingwer. Die Frage zwischendurch, ob alles recht ist und ob es schmeckt, habe ich auch hier vermisst. Vielleicht ist das einfach nicht mehr modern? Ansonsten war alles bestens. 

OK, die Lage direkt an der Straße ist natürlich suboptimal, dass muss man natürlich schon sagen. Aber das Essen war wirklich klasse und absolut zu empfehlen. Daher gebe ich hier vier Sterne. 

 

4/5

4 Sterne